ChaosCouch – Workshop im Juni

  • chaoscouch_logoChaosCouch am
    Sonntag, den
    10. Juni 2018
    um 17:00 Uhr
    Dauer: ca. 2 Std.

Vortragende(r): Tizia und Michael

 

 

Thema: Basics und Tipps für genderfaire Sprache im Alltag!

Beschreibung:

Dies ist ein Workshop, mit dem wir eingängig, lebhaft und verständlich die Grundlagen zu geschlechtergerechter Sprache vermitteln – und euch mit einem kleinen Set handlicher Tipps in den Alltag entlassen!

Warum faire Sprache?

Faire Sprache ist ein Sprachgebrauch, der alle Menschen einschließt, unabhängig von Geschlecht, Bildungshintergrund und anderen möglichen Ausgrenzungsgründen. Das finden wir ziemlich gut – denn aktuell ist Sprache männlich geprägt und vergisst Frauen und andere Geschlechter häufig.

Unsere (erste) Mission ist es unterschiedliche Behandlung zwischen Geschlechtern in der Sprache zu reduzieren, denn diese hat starke Auswirkungen auf unsere Lebensläufe und die anderer Menschen. Rollenbilder und Stereotypen, die sich in der Realität schon langsam wandeln, werden in und durch unfaire Sprache aufrecht erhalten. Unsere Sprache hinkt quasi hinterher, und sorgt dafür, dass sich Dinge nicht so schnell ändern, wie sie könnten.

Deswegen möchten wir von Fairlanguage den Menschen, die Ungerechtigkeit ebenfalls doof finden, dabei helfen, ihre Sprache als ein mögliches Instrument zu verwenden, um das zu ändern.

Erscheint zahlreich.
Claas

Kommentare sind geschlossen.