Archiv für Veranstaltungshinweis

Am 31.7. Nachlese zu 72 hour interactions

10406536_708925752477109_6911413157379689399_n

Letzte Woche fand in Witten der Wettwewerb “72 hour interactions” statt. 60 Leute aus aller Welt haben (be)spielbare Architektur innerhalb der Stadt geplant und gebaut. Der Chaostreff hat mit Manpower und Maschinen geholfen :)

Für die die es verpasst haben, oder einfach nur sehen wollen was da passiert ist werde ich am Donnerstag (31.7.) nach dem Reparaturcafe (ca. 19:30) ein bisschen was erzählen und ein paar Bilder zeigen.

Reparaturcafé im Chaostreff

Wir erweitern unser Kinder- und Jugendreparaturcafé und öffnen es für Jeden.

Der Chaostreff wird ab Juli einmal im Monat ein normales Reparaturcafé ohne Altersbeschränkung anbieten.

WANN?: Jeden letzten Donnerstag im Monat von 19 bis 21 Uhr,

Der nächste Termin ist somit der 31.07.2014.

Wir laden euch herzlich zum nächsten Reparaturcafe ein. Bringt Eure defekten Geräte mit und repariert diese gemeinsam mit Uns.

Selbstverständlich ist das keine Garantie das alles wieder funktioniert, aber Ihr gebt ja Euer Bestes…  ;-D

 

Cryptoparty an der Ruhr-Uni Bochum am 16.07.2014 ab 18:00 Uhr

crypto1

Verschlüsseln? Gerne – nur wie?

Diese und andere Fragen möchten wir euch beantworten. Deshalb veranstalten wir zusammen mit dem Referat für politische Bildung des AStA der Ruhr-Universität Bochum einen Vortrag mit anschließender Cryptoparty.

  • Wann: 16.07.2014 ab 18:00 Uhr
  • Wo: Weltraum im Universitätsforum (Uni-Center)

Wenn Ihr aktiv an der Cryptoparty teilnehmen wollt, solltet ihr euer Notebook mitbringen. Auch ist es sinnvoll (aber optional), euren Personalausweis fürs spätere Key-Signing mitbringen.

 

so long…

Ein hoch auf die internationale Kochoperation!

This Thursday, Kadija de Paula, from *Agência Transitiva (*
http://agenciatransitiva.net/), Rio de Janeiro, will prepare a vegan meal
at Chaostreff…

Kommenden Donnerstag haben wir Kadija vom “the þit” Projekt zu Gast. Die Brasilianerin mit kanadischen Verwurzelungen wird uns vegan bekochen. Hilfe bei den Vorbereitungen ist natürlich herzlich willkommen!

 

 

Linux install Party

Linux Mascotchen

Wir veranstalten eine Linux Install Party im Nordpol. Dort versuchen wir euch das Thema Freie Software etwas näher zu bringen.
Es geht uns darum euch Alternativen zu leicht angreifbaren Betriebssystemen wie Windows und Mac OS X (inklusive NSA-Hintertür) zu zeigen.
Deshalb werden wir am Samstag, den 12.04.14, einen Nachmittag mit Vorträgen über Linux und dessen Vorteilen (ohne die Nachteile zu verschweigen), Freier Software im Allgemeinen und Überwachung durch Programme in Microsoft Windows/Mac OS X gestalten.
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit Linux zu testen oder auf einem selbst mitgebrachten Laptop oder anderer Hardware zu installieren.

 

Wann? Samstag den 12.04.2014 ab 15:00 Uhr
Wo? Nordpol Dortmund (www.nrdpl.org)
an der Münsterstraße Ecke Mallinckrodt
Was? Vorträge (ca. 60 Minuten):
- Freie Software oder was zur Hölle ist OSS?
- US Exportgesetze: bad by law

Workshop (ca. 2 Stunden):
- Linux Installation
- Linux einrichten und benutzen

Dienstag, 24.09.: Lightningtalk zu SmartOS

Nachdem jsilence am heutigen Abend bereits ZFS vorgestellt hat, geht es kommenden Dienstag gleich weiter mit dem nächsten Lightningtalk.

SmartOS ist ein quelloffenes Betriebssystem, dass die Stärken von Solaris (ZFS, DTrace, Zones) mit den Stärken der KVM-Virtualisierung vereint und damit eine Grundlage für VM-Hosting, Applikationshosting und Cloud-Systeme bietet.

In einem kurzen Lightningtalk wird das System und die Benutzung vorgestellt. Geplante Dauer: 15-20 Minuten. Der Vortragende hat seit gut einem Jahr direkte Erfahrung mit der Administration und Nutzung von SmartOS und kann daher auch von Problemen und Schwierigkeiten berichten.

Dienstag ca. 20 Uhr: Lightningtalk zu ZFS

ZFS ist ein modernes, ausgereiftes Dateisystem, das from scratch neu geschrieben wurde und dadurch viele historisch bedingten Beschränkungen älterer Dateisysteme über Bord geworfen hat. Es ist erstaunlich einfach zu verstehen und zu bedienen, auch wenn unter der Haube viele komplexe Dinge passieren, die vor dem Endbenutzer verborgen bleiben.
In einem kurzen Lightningtalk wird ein Überblick über ZFS gegeben. Dauer ca. 10-15min. Der Vortragende ist kein Storage-Experte, sondern hat sich nur ein paar Tage mit dem Thema beschäftigt und findet die Software interessant genug, dass er sie anderen Interessierten vorstellen möchte.

BuildNight mit Sugru und Instructables 20.07.2013

Hallo liebe Leserschaft,

Instructables hat bei uns angeklopft und wollte unbedingt Sugru loswerden, kostenlos.
Natürlich nehmen wir die Moeglichkeit gerne wahr und beteiligen uns auch an der dafuer geforderten Community-Arbeit/Werbung.
Unser Sugru ist bereits geliefert worden und wir sammeln schon fleißig Ideen, was man damit basteln kann.
Umgesetzt werden sollen die Projekte am Samstag, 20.07.2013. Dann heißt es Basteln und die Schritte dokumentieren.

Es wird an diesem Abend auch etwas zu essen geben. Kalte Getränke und nette Menschen, mit denen man sich auch einfach nur unterhalten kann, sind natürlich auch da.

Wer Ideen hat, was man mit dem Sugru basteln kann, darf das gerne im Pad eintragen:

https://pad.ctdo.de/p/sugrubuildnight

Es wird nach dem Ausschlafen anfangen (16:00) und hat dann ein offenes Ende.

Timetable:
16:00 Ankommen
18:00 Was ist Sugru und wofuer verwendet man es?
20:00 Essen
20:30 USE ALL THE SUGRU!!!!

CTDO und Theaterprojekte oder “Chaostreff goes Cyberleiber”

Der Chaostreff ist wieder mal beim Theater Dortmund engagiert. Nach dem “Crashtest” und noch laufenden “Krieg und Frieden im digitalen Dorf”, folgt nun im Rahmen des Festivals “Cyberleiber” der naechste Akt. Der Chaostreff wird sich dort im Rangfoyer eine Aussenstelle seines Hackerspaces einrichten und dem geneigten Publikum diesen naeher bringen. Im Rahmen dessen wird es Vortraege, ggf. Workshops und freie Diskussionen um die Thematiken “Digitale Welt” und “Digitale Gesellschaft” geben. Der gemeine Nerd wird hier dem Theaterbesucher und anderen Interessierten die brennenden Fragen beantworten koennen, die da schwelen. ;-)

Wir hoffen auf zahlreiche Besucher und freuen uns auf Dich!

…….folge dem weissen Hasen…….

FYI:  Chaostreff Bildergalerie zum Projekt

Theremin Workshop – Teil 2

Donnerstag (23.5.) ab ca 19 Uhr findet der zweite Teil des Theremin Workshops statt sowie bei Bedarf nochmal eine kurze Einführung ins SMD Löten.

theremin

Die Geschichte richtet sich vor allem an die Leute die an der Theremin-Sammelbestellung teilnehmen, ist aber natürlich public.

Ansonsten könnte es morgen ein bisschen enger werden als sonst, insbesondere in Bezug auf Lötplätze.

Wer sich für das Theremin interessiert und vielleicht noch eins bauen möchte kann sich gern melden.