Archiv für Blog

Repair Cafe im August

Reparaturcafé CTDO LogoDer letzte Donnerstag im August steht vor der Tür – Zeit für ein Repair Cafe.

Die letzten Repair Cafes waren sehr erfolgreich – wir hoffen, dass wir dieses Mal an den Erfolg anknüpfen können. Also bringt eure defekten Geräte mit und repariert sie fleißig mit uns :)

Linux für Anfänger…

…oder die es werden wollen, oder so…

Zumindest wird es einen Workshop geben, bei dem Interessierte eigeladen sind ihr PC-artiges Gerät mitzubringen um es mit einem freien Betriebssystem auszustatten und von dem breiten Programmangebot zu profitieren.

Denn unter Linux werden die wichtigsten Programme die für den täglichen Umgang mit EDV notwendig sind schon mitgeliefert. Einfach so und kostenfrei. Nagut, nicht ganz – denn Arbeit muss frau dann schon noch investieren. Aber es lohnt sich.

Wer mitmachen möchte, darf kostenfrei teilnehmen.

Sonntag, 30.08.2015 ab ca. 12:00 Uhr – denn wir wollen vorher noch frühstücken und zwar ab 10:00 Uhr.

Brötchen werden vorhanden sein, Belag bitte selber mitbringen und wieder mitnehmen. Ansonsten wäre eine Anmeldung brauchbar, damit ich Brötchen in ausreichender Menge kaufen kann.

Bis dahin *winke*

Topictreff August 2015

Morgen findet wieder der monatliche Topictreff statt.

Ab 20:00 Uhr werden wir dann wieder Themen besprechen, die die Welt bewegen. Natürlich!

Aber die Tagesordungspunkte sind diesmal nicht ohne und bedürfen des Gespräches.

Bitte kommt zahlreich, es lohnt sich… naja… und es gibt ja auch Mate… (welch Überraschung 😉

Bis dahin, Gruß

Tidirium

 

PS: Der gestrige Vortrag war mit ca. 50 Menschen besucht, durchaus erfreulich – auch die anschließenden Diskussionen zogen sich bis Mitternacht – ein sehr kurzweiliger Abend.

Dank von hier nochmal an alle Besucher für die rege Teilnahme!

Repaircafe Nachtrag

Gestern so beim Repaircafe: „Mein PC Bootet nicht mehr“, ich so.. humm.. lass uns mal gucken: Aha, Windows XP ….

Das will man auch an sich nicht booten, aber ich vermute meine dringliche Empfehlung wird verpufft sein. Aber nunja…zumindest funktionierte dann die Hardware. Success! :-)

Darüber hinaus konnten noch ein Notebook mit einem defekten Stromanschluß und eine stylische Grundig Kompaktanlage repariert werden. Der Stand bei den Vollverstärkern aus den 80ern! – da sind noch Netzteile drin die den Namen verdienen – konnte der Autor nicht mehr verfolgen.
Daneben konnte ich noch einen Akkuschrauber (Festool) mit defektem Motor diagnostizieren und ein Tablet das von Google kaputt gepatched wurde. Der Akkuschrauber benötigt noch einen Motor als Ersatzteil, das Tablet war leider nicht mehr zu retten, da es nichtmal mehr einzuschalten ist. Google verweisst auf den Hersteller, der Hersteller der Hardware verweist, nicht zu Unrecht, auf Google… danke dafür, NICHT!
Hier zu dem Thema noch ein recht interessanter Artikel.

Dank an unsere Gäste für ihren Besuch!
Bis demnächst… Tidirium

Repair Cafe im Juli

Reparaturcafé CTDO LogoAm Donnerstag, den 30.07. findet wieder das Repair Cafe im Chaostreff statt.

 

Wir wünschen viel Erfolg beim Reparieren!

Nachtrag: IT-Sicherheitsgesetz

Wir waren in den Medien präsent. Wenn auch etwas verspätet, folgt hier die Dokumentation in unserem Blog.

Am 12.06.2015 verabschiedete der Bundestag das IT-Sicherheitsgesetz [Pressemitteilung]. Das IT-Sicherheitsgesetz bietet dem Endanwender in der verabschiedeten Fassung leider kaum Schutz, befähigt dafür aber Unternehmen zur Vorratsdatenspeicherung.

Der CCC kritisierte dies bereits im Vorfeld deutlich in einer Stellungnahme, vorgetragen von Linus Neumann als Sachverständiger während der Anhörung.

Auch der lokale Studentensender do1 thematisierte die Verabschiedung des IT-Sicherheitsgesetzes in seinem Programm und bat uns um ein kurzes Statement. Das Ergebnis ist in der Mediathek von do1.tv zu sehen.

Wir unterstützen die Stellungnahme des CCCs und begrüßen sinnvolle Maßnahmen wie die Förderung unabhängiger Audits quelloffener Software.

 

 

Nexuiz Night aka W-Lan Party

Am 26.06.2015 treffen wir uns seit längerem mal wieder zu einer (W)Lan Party. Gespielt wird was uns grad in die finger kommt, 3 Couchen mit decke helfen den Schwächelnden um ne Stunde Schlaf zu bekommen.

Weitere Informationen sind im Wiki zu finden: https://wiki.ctdo.de/events/nexuiz_night

Kommt zahlreich und habt Spaß!

Dienstagstreff mit Vorbesprechung Tengu

Beim heutigen Dienstagstreff wird unter anderem darüber gesprochen welche Möglichkeiten bestehen aus dem Tengu-Clone bau, gegebenenfalls einen brauchbaren Workshop zu machen.

macmartin hat dazu die Anregung gegeben und in seiner eMail einige Details auch zum Kostenfaktor mitgeteilt:

„Ich möchte schon seit längerem einen Tengu bauen, das gerne auch mit PCB. Nachfrage bei Fischer ergab Kosten pro Platine 40x60mm von 4,02€ bei Abnahme von 25 Stück. Mit allen Teilen durch Sammelbestellung käme man auf ca. 12-13 € / Kit.“

Wem nicht klar ist um was es sich dabei handelt, dem sei dieser Link zur Erhellung empfohlen. Dies ist die kommerzielle Variante bei GetDigital.

Der Workshop den wir heute Abend ins Auge fassen werden richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche, aber auch an große Kinder bzw. Nerds! :-)

Wer interessiert ist mitzumachen, oder einfach nur Mitbesteller sein will, ist herzlich eingeladen nachher dabei zu sein!

Tidirium wird ab 1800 Uhr da sein und solltet ihr keinen Schlüssel haben, die Tür zum nichtöffentlichen Raum öffnen.

Achja.. nur so nebenbei: Wir haben auch Mate!   NEIN! Doch! …

Hack your City

Am kommenden Wochenende begleiten wir vom Chaostreff Dortmund die hiesige Veranstaltung zum Wissenschaftsjahr 2015
mit einem kleinen Fablab.

Neben dem klassischen 3d-Drucker werden
einige Löt-Kits und für die Entspannung einen Borg16 am start haben.

Bei „Hack your City“ werden im Dortmunder U in interdisziplinären Projekten Ideen zur Stadtgestaltung entwickelt und erarbeitet.

Chaos-West Treffen

Gestern traf sich Chaos-West, leider nicht zahlreich aber auch nicht unproduktiv. Die Dinge die wir beprochen haben, könnt ihr im Protokoll nachlesen. Ansonsten durften wir noch den Teilnehmern aus Neuss und Münster den Treff im Detail zeigen – ein kleiner Rundgang „durchs Haus“ mit anschliessendem Essen im hiesigen türkischen Restaurant. Guter Dürüm, guter Tee und noch nette Gespräche über den vergangenen Congress und dem kommenden in dieses Jahr. Chaos-West-Camp und andere Themen von Interesse. Im Chaos-West-Wiki sind jetzt auch Informationen zum Camp verzeichnet. Für das nächste Treffen wurde der Chaospott, die foobar ernannt. Der Termin muss noch gefunden werden. Dazu wurde eine Doodle gestartet.
Dann haben wir noch Korrekturen an der Wiki-Umgebung vorgenommen und Dokumentation, wie oben erwähnt, erweitert.

Alles in Allem war das doch ordentlich…

 

PS: Nächstes Treffen in der foobar beim Chaospott in Essen: 31.05.2015 – 15:00 Uhr!